Reuters logo
Merkel pocht bei Euro-Reformen auf Einhaltung Grundprinzipien
October 7, 2017 / 1:28 PM / 2 months ago

Merkel pocht bei Euro-Reformen auf Einhaltung Grundprinzipien

Dresden (Reuters) - Kanzlerin Angela Merkel hat angemahnt, bei einer Reform der Euro-Zone und der EU grundlegende Prinzipien einzuhalten.

FILE PHOTO: A picture illustration of Euro banknotes taken in central Bosnian town of Zenica, April 26, 2014. REUTERS/Dado Ruvic /File Photo

“Wir wollen, dass Kontrolle und Haftung in einer Hand sind”, sagte die CDU-Vorsitzende am Samstag auf dem Deutschlandtag der Jungen Union in Dresden. Zugleich bremste sie die Debatte über einen EU- oder Euro-Finanzminister. “Ein Finanzminister wird dann eingesetzt, wenn ein Finanzminister notwendig ist.” Man müsse aber vorher wissen, was zu tun sei und was man eigentlich wolle. Die CDU-Vorsitzende lobte, dass sich die gemeinsame Jugendorganisation von CDU und CSU das Motto gegeben habe, die EU “zukunftsfest” zu machen. Es lägen nun Vorschläge von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und des französischen Präsidenten Emmanuel Macron vor. Zugleich räumte Merkel ein, dass auch Deutschland bei EU-Reformen wie einer gemeinsamen Grenzschutzagentur lange gebremst habe. Dies habe sich durch die Flüchtlingskrise aber geändert.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below